Referent für Rechtsfragen, Governance und Compliance (m/w/d)

Wir über uns

Über 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FWTM sind im Einsatz für den Standort Freiburg und die Region. Zu unseren Aufgaben zählen Wirtschafts- und Tourismusförderung, Messe- und Kongresswesen, der Betrieb von Veranstaltungshäusern und die Durchführung von Großveranstaltungen. Die FWTM sieht sich in der Verantwortung den Standort Freiburg weiterzuentwickeln, um die Attraktivität der Stadt für Bürger und Gäste zu sichern.

Zur Verstärkung unseres in der Abteilung Administration suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent für Rechtsfragen, Governance und Compliance (m/w/d).

Ihr Aufgabenbereich

  • Beratung der Geschäftsführung und Abteilungsleitungen in spezifischen rechtlichen Fragestellungen (Veranstaltungsbranche, Vertragswesen, Datenschutzthemen etc.)
  • Prüfen von Verträgen oder Vertragsbestandteilen mit Relevanz für die Branche, Umsetzung von Neuregelungen 
  • Mitarbeit bei der Betreuung von Organen und Gremien (Arbeit im Kommunalrecht, Gesellschaftsrecht), Abstimmung mit der Beteiligungsverwaltung der Stadt Freiburg
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung und den Aufsichtsrat
  • Enge inhaltliche Abstimmung mit dem Rechtsamt der Stadt Freiburg und externen Rechtsanwaltsbüros in rechtlichen Fragestellungen der Gesellschaft
  • Unterstützung bei der Entwicklung von digitalen Prozessen und der Optimierung des Vertragsmanagement-Tools 
  • Mitwirkung beim Aufbau und Ausbau des Compliance Management Systems sowie der Umsetzung von unternehmensweiten Compliance-Regelungen 
  • Bearbeitung von Compliance-Anfragen, Identifizierung und Bewertung von Compliance-Risiken, Prüfung von Hinweisen auf Compliance-Verstöße sowie Ableitung angemessener Maßnahmen 

Unsere Erwartungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Jura oder Verwaltung, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung  
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur schnellen Einarbeitung in neue Rechtsgebiete 
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden, sehr gutes politisches Gespür
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Hohe konzeptionelle, organisatorische und Problemlösungs-Kompetenz
  • Dienstleistungsorientierung und Termintreue 
  • Routinierter Umgang mit Microsoft-Office-Programmen
  • Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten

  • Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit
  • Eine für uns selbstverständliche fundierte Einarbeitung
  • Verantwortung und Freiraum für Eigeninitiative
  • Fachliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf (Gleitzeit-/Hybridarbeit)
  • 30 Tage Urlaub sowie Umfangreiche Zusatzleistungen wie Betriebliche Altersvorsorge, Hansefit, JobRad, ÖPNV-Zuschuss uvm.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und des frühesten Eintrittstermins. Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Website.

 

FWTM GmbH & Co. KG

Allgemeine Informationen
Karrierestufe

mit Berufserfahrung

Standort

Neuer Messplatz 3
79108 Freiburg

Arbeitsverhältnis

Reisekosten

Selbstverständlich erstatten wir Ihnen Ihre Fahrtkosten - auf Nachweis und auf Basis eines 2. Klasse Tickets der Deutschen Bahn. Bitte schicken Sie uns dazu nach dem Termin Ihre Fahrtkostenbelege unter Angabe Ihrer Bankverbindung und Kontonummer.

Kontakt
Theresa Bieber

 +49 761 3881-1320
 theresa.bieber@fwtm.de